Schutzkonzept für Schulen im Purpur


Wir freuen uns auf die letzten Purpur-Schulvorstellungen der Theatersaison 2020/21.
Damit sich in der aktuellen Pandemie-Situation alle Besucher*Innen bei uns wohlfühlen, begrenzen wir die Zuschauerzahl auf 1 Schulklasse und ihre Begleitpersonen.

Die Klasse hat einen separaten Eingang mit eigenen Toiletten und der Möglichkeit die Zeit bis zum Vorstellungsbeginn im Warmen und Trockenen zu verbringen.
Auch im gut gelüfteten Zuschauerraum werdet ihr euch wohlfühlen.
Es ist der Lehrperson überlassen, ob die Schülerinnen und Schüler Maske tragen sollen.
Nur die Erwachsenen tragen alle Maske.

Wir begrüssen unsere Theaterbesucher*innen gerne etwa eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn, so haben alle genügen Zeit nach der Ankunft noch die Hände zu waschen und bei Bedarf das WC aufzusuchen. Und so wird das ein ganz gemütliches Theatererlebnis!
Mit Fragen rund um die Corona-Schutzmassnahmen im Theater Purpur melden Sie sich jederzeit gerne unter 044 201 31 51, oder info@theater-purpur.ch
Wir geben gerne Auskunft.